Planungstreffen: Schützt mit uns die Ufer des Görlitzer Parkteichs!

Mi, 17. Juli 2024, 18:30 Uhr

Wir laden euch herzlich zum nächsten Treffen des BUND-Arbeitskreises Dreiländereck ein.

Gemeinsam mit euch möchten wir eine Aufwertungsaktion für den Herbst am Görlitzer Parkteich planen, um besonders sensible Uferbereiche, an denen Wasservögel brüten, besser vor Besucher*innen zu schützen.

Denn obwohl das Gewässer mit seinen vielen unterschiedlichen Pflanzengemeinschaften einen Lebensraum für zahlreiche Tierarten bietet, leidet es an einigen Stellen sehr unter den Besucher*innen, die die schützenden Uferzäune übertreten, dort Müll hinterlassen, Uferpflanzen beschädigen und den Boden platttreten.                                                                                     

Zum Hintergrund:

Ende Juni haben wir vom Wassernetz Berlin uns den Görlitzer Parkteich gemeinsam mit dem BUND-Arbeitskreis Dreiländereck, den Anwohner*innen, der Unteren Naturschutzbehörde und dem Straßen- und Grünflächenamt angesehen, über die Herausforderungen für das Gewässer diskutiert und Lösungen gesammelt, um diese zu minimieren.

Nun möchten wir zur Tat schreiten und aus den Lösungsansätzen konkrete Maßnahmen entwickeln, die wir dann im Herbst gemeinsam mit euch und der Unteren Naturschutzbehörde umsetzen werden. Helft uns dabei!

Hier geht es zum vollständigen Bericht der Dialogveranstaltung

Treffpunkt: Parkeingang ggü. der Görlitzer Straße 33, Berlin-Kreuzberg
Zur Karte